Lockdown League

Lockdown League post thumbnail image

14 Spieler, 13 Spieltage, 91 Spiele und 73 Highlights. Das war die erste Fritze Bullmann Lockdown League. Woche für Woche kämpften die Bullmänner untereinander um den Titel „Lockdown Champion 2021“. Am Ende konnte sich Jugendnationalspieler Mavi durchsetzen, der über die gesamten 13 Spieltage am konstantesten war und sich ungeschlagen an der Tabellenspitze festsetzte. @ich_einfach_unverbesserlich236 sicherte sich den zweiten Platz mit nur 2 Niederlagen. Klaus folgt mit 2 Niederlagen und einem Unentschieden auf dem 3. Platz. An den dreien wird sehr deutlich wie eng diese Liga beieinander war.

Unsere Bullmänner konnten auch diese wettkampffreie Zeit über 13 Wochen überbrücken und nahmen diese Gelegenheit dankend an. Alle hatten Spaß und konnten ihr Können unter Druck testen.

Vor allem diese Zeit erfordert kreative Lösung in allen Lebensbereichen. Als Verein sehen wir uns auch in der Pflicht für unsere Mitglieder Trainings- und Wettkampfmöglichkeiten zu kreieren. Daher ist diese Liga entstanden. Das Ziel des ständigen gemeinsamen Wettbewerbs konnten wir vollumfänglich erreichen.

Alles in allem ein voller Erfolg.🎯🎯🎯 Wir trainieren weiter und fiebern dem Restart der @mdsl_darts sehr entgegen.

Related Post